Saftige Bananenbrot-Muffins

Bananenmuffin mit gefriergetrocknete Erdbeeren
    Vorbereitungszeit: 20 min
    Koch-/Backzeit: 40 min
    KĂŒhlzeit: 30 min
    Gesamtzeit: 1 Std 30 min
    Kategorie: Nachtisch, Snack, FrĂŒhstĂŒck
    Schwierigkeitsgrad: mittel

    ZUTATEN

    2EL geschrotete Leinsamen
    40g Kokosmehl  
    200g Vollkorn Buchweizen Mehl  
    100ml Hafermilch
    2TL Mandelmus 
    3 reife mittelgroße Bananen
    6 Datteln
    1 TL Natronpulver
    1 TL Zimt
    40g gehackte Mandeln 
    50g Zartbitterschokolade

    Bananenmuffin mit gefriergetrocknete Erdbeeren

    ZUBEREITUNG

    1. Mische 2EL Leinsamen mit 4EL Wasser zusammen und lasse es fĂŒr einige Minuten quellen. Den Ofen bei 180 Grad Umluft vorheizen.

    2. Vermenge Buchweizenmehl und Kokosmehl in einer passenden SchĂŒssel.

    3. Danach mixe in einem Standmixer oder Zerkleinerer: die Hafermilch, die Bananen, das Nussmus, das KokosblĂŒtenzucker, die Datteln und das Zimt zusammen. 

    4. Die Mischung in eine große SchĂŒssel geben, die eingeweichten Leinsamen und die Mehlmischung schrittweise unterrĂŒhren.

    5. In den fertigen Teig zum Abschluss noch die gehackte Mandeln und die Bio Kakao Nibs dazugeben. Den Teig in die gewĂŒnschten Muffinförmchen geben.

    6. FĂŒr ca. 30-40min bei 180 Grad in den Backofen bei Umluft. Nach etwa 25min einen Zahnstocher oder Gabel vorsichtig in einem Muffin stechen und schauen, ob daran noch Teig hĂ€ngt. Wenn ja, weiter backen lassen.

    7. Die Muffins abkĂŒhlen lassen. Im Wasserbad die Schokolade schmelzen lassen und die Muffins mit Schokolade verzieren. Die Erdbeerscheiben leicht zerbröseln und auf die Muffins streuen, bevor die Schokolade fest wird.

     

     Bananenmuffin mit gefriergetrocknete Erdbeeren

    Bananenmuffin mit gefriergetrocknete Erdbeeren